Unser Krankenhaus wurde erstmals im November 2012 unter der Marke „Soke International Hospital“ eröffnet. Es ist eines der größten Krankenhäuser in dieser Region mit 12 Suiten und 80 Einzelpatientenzimmern. Wir haben sowohl Innen- als auch Außenparkplätze.

Im Januar 2015 wurde das Krankenhaus gemäß unserer geplanten Investition und unserem Wachstum in „EGEMED HOSPITALS“ umbenannt.

Egemed Hospitals ist mit 25 Poliklinikräumen, 2 Kreißsälen und 3 Operationssälen die größte private Krankenhausinvestition in der Region. Hier gibt es Einrichtungen für Innere Medizin, Intensivpflege, Neugeborenen-Intensivpflege, Radiologie und Laboreinheiten.

Egemed Hospitals bieten ein erfahrenes und freundliches Team, damit sich die Patienten wie zu Hause fühlen.

Egemed Hospitals zeigen mit den vor- und nachgeburtlichen Beratungsdiensten, wie wichtig sie der öffentlichen Gesundheit sind. Vom Krankenhaus organisierte Vorsorgeuntersuchungen und wissenschaftliche Konferenzen.

Egemed Hospitals sind in der Lage, Ihre Gesundheit kontinuierlich zu überwachen, insbesondere in den Regionen Kuşadası, Didim, Aydın und Aegean, um nicht nur das Beste, sondern auch einen kontinuierlichen Service zu bieten.

Die Krankenhäuser von Egemed begannen zunächst mit Egemed Söke, dann 2016 mit dem Egemed Saydam Medical Center in Kuşadası.

Unsere Arbeiten für das Medical Center in Didim, das 2019 eröffnet werden soll, laufen auf Hochtouren.